Beretta 92X Performance Optic
Beretta 92X Performance Optic
Beretta 92X Performance Optic

Beretta 92X Performance Optic

Normaler Preis
1.699,00 €
Sonderpreis
1.699,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

Lagernd

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

 

 

 

BERETTA 92X PERFORMANCE OPTIC

Hauptmerkmale:

  • Stahlrahmen
  • RDO -fähig
  • Ergonomische Bedienelemente
  • Abzugsgruppe Xtreme S
  • Leichter Hammer

Die technischen Lösungen wie der Stahlgriff im Vertec-Stil und der Brigadier-Schlitten bringen das Gewicht auf 1350 ga, um maximale Stabilität zu gewährleisten Waffe bei gleichzeitiger Minimierung des Laufanstiegs während des Schießens.
Der großzügige Schacht für das Magazin und die vorderen und hinteren Rillen des Rahmens erleichtern den Austausch des Magazins und die Handhabung und erhöhen den Griff der Waffe.
Das Profil des Rahmens im Kontaktbereich mit dem Abzugsbügel, im Gegensatz zur Griffvorderseite, schafft den nötigen Freiraum zur Hand des Schützen und sorgt für einen festen und tiefen Griff.
Der Magazinauslöseknopf ist umkehrbar und so dimensioniert, dass er leicht zugänglich ist, während die Sicherung am Rahmen sowie die Demontageverriegelung als Greifelemente konzipiert wurden, um eine maximale
Kontrollierbarkeit des Pistolenhubs während des Schießens zu gewährleisten.
Wie das Vorgängermodell Production verfügt auch die 92X Performance Production Optic Ready über die Möglichkeit, den Abzugswiderstand einzustellen. Sie reduziert daher den Reset um etwa 40 % im Vergleich zu den Handfeuerwaffen der historischen 90er-Serie, ohne die
bekannten Eigenschaften Zuverlässigkeit und Sicherheit zu opfern.
Unterscheidungsmerkmal gegenüber dem Produktionsmodell ist die Red-Dot-Kompatibilität, daher gibt es 5 verschiedene Schnittstellen (weitere Informationen zu Modellen und Kompatibilität finden Sie auf der Beretta-Website), die separat im Waffenladen oder im Estore Beretta erhältlich sind.

Die Waffe wird in einem Polymerkoffer mit integriertem (Sicherheitsschloss) einschließlich der folgenden Ausrüstung

Inhalt:

  • Nr. 1 92X PERFORMANCE Production Optic ready
  • Nr. 2 15-Schuss-Magazine;
  • N. 1 umlaufender Griff für Vertec-Rahmen;
  • Magazinlader Nr. 1;
  • N. 1 Sicherheitsschloss für Pistole;

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.