Canik TP9 Elite Combat - Waffen Paar KG
Canik TP9 Elite Combat - Waffen Paar KG

Canik TP9 Elite Combat

Normaler Preis
790,00 €
Sonderpreis
790,00 €
inkl. MwSt.
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

bestellt

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

 

 

 

Sehr interessante Neuerscheinung am Pistolenmarkt: CANIK TP9 Elite Combat.

auch im Set Angebot mit A-Tec PMM-6 Schalldämpfer -> 1260,- !!
Abgabe von Schalldämpfer nur an Jagdkarteninhaber !

- Präzisionslauf von Salient Arms International mit Mündungsgewinde 13,5 x 1mm links
- trockener Matchabzug mit breiter Fingerauflage. 
- MOS / Modular Optic System. Leichte Montage einer Reddotvisierung. 
- Fiberglaskorn. 
- 18 Patronen Magazinkapazität. 
- integrierter Jetfunnel 
- inklusive Schnellziehholster zum verdeckten Tragen. 
- sehr hochwertige Verarbeitungsqualität. 
- unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. 

CALIBER 9mm Luger
CAPACITY 18+1 rds.
BARREL 4.73”
OVERALL 7.88”
HEIGHT 5.96”
WIDTH 1.45”
WEIGHT 25.8 oz unloaded

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.