CZ 457 Synthetic 16'' Kal. .22 lr mit MGW 1/2x20

CZ 457 Synthetic 16'' Kal. .22 lr mit MGW 1/2x20

Normaler Preis
550,00 €
Sonderpreis
550,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

bestellt
Nicht lagernd

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

Das Modell CZ 457 Synthetic ist für die schwersten Witterungsbedingungen konzipiert und kombiniert extrem beständige Oberflächenbehandlung durch Nitrieren mit robustem, schwarzem Polymerschaft. Ebenso wie alle anderen Waffen der Serie 457 nutzt auch das Modell Synthetic das System der leicht austauschbaren Läufe, das den Umbau der Länge, des Profils und des Kalibers des Laufs in wenigen Minuten erlaubt.

Die ergonomisch ausgereifte Schaftform des Modells 457 Synthetic ist von der populären Kugelbüchse 557 abgeleitet und für Rechts- und Linkshänder geeignet. Die Schaftkappe aus weichem Gummi erhöht den Komfort und die Oberfläche Soft-Touch bietet sicheren Griff. Weiterer Vorzug dieses Schafts ist eine markante Gewichtsverringerung, die ganze Waffe wiegt so nur 2,4 kg!

Das Modell Synthetic ist mit kalt geschmiedetem Lauf mit Gewinde 1/2x20 UNF an der Mündung ausgestattet und kann in den Kalibern .22 LR, .17 HMR oder .22 WMR mit 20“ Lauf oder mit kürzerem, steiferem Lauf 16“ und Kaliber .22 LR geliefert werden. Ebenso wie alle unsere Kleinkaliber kann das Modell 457 mit in die Oberseite des Verschlussgehäuses gefräster Schiene 11 mm für die Montage einer Optik ausgestattet werden.


 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.