Hera Arms CQR Gen. 2 7.5'' Kal. .223 Rem.
Hera Arms CQR Gen. 2 7.5'' Kal. .223 Rem.

Hera Arms CQR Gen. 2 7.5'' Kal. .223 Rem.

Normaler Preis
2.079,00 €
Sonderpreis
2.079,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

bestellt
Nicht lagernd

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

Die neue Hera Arms CQR Gen.2 mit 7,5'' Lauflänge im Kaliber .223 Rem. 

Aus dem Vollen gefräste Gehäuseteile aus zertifiziertem 7075-T6 Aluminium. Gefertigt im internen Maschinenpark am Standort Triefenstein, Unterfranken. Für die Produktion setzen wir modernste Fräsmaschinen von DMG Mori ein. Im Simultanbetrieb hergestellte “Fingerrests”, angefaster Magazinschacht sowie integrierter Trigger Guard sind nur einige Features.

_____________________

Hochpräziser gezogener (Button Rifled) HERA Matchlauf aus 42CrMo4. Alle HERA Läufe werden, im Gegensatz zum oft üblichen Verfahren des Reibens, zu 100% gehont. Alle Läufe werden in diversen Fertigungsschritten Spannungsarm geglüht sowie mit Minimaltolleranzen gefertigt.

_____________________

Alle THE 15th Modelle werden mit einer MPI getesteten Verschlussgruppe geliefert. Als eine der wenigen Firmen in Europa setzen wir hier kompromisslos eines der bewährtesten Testmethoden ein um gleichbleibend hohe Qualität liefern zu können. Ebenso werden alle Verschlussgruppen nach Militärischen Spezifikationen verdichtet (shot peening) sowie nitriert.

Unsere vorkonfigurierten The15th Selbstladegewehre setzen einen der höchsten Standards bereits in der Grundausstattung.

Beidseitiger 45/90 Grad Feuerwahlhebel mit 25 Kombinationsmöglichkeiten, freie Vorderschaftwahl (ausgenommen Modell 01570) wie Keymod, M-Lok oder Quad-Rail ohne Aufpreis sowie Gehäuseteile im Gen.3 Design sind nur einige Features.

Speziell von HERA entwickelte und ebenso in Deutschland gefertigte innovative Polymerprodukte wie Hinterschäfte (ausgenommen Modell 10060), Magazine, Griffe und Vordergriffe sind für uns eine Selbstverständlichkeit um eine gleichbleibend hohe Qualität sowie ein homogenes System liefern zu können.

 

SPEZIFIKATIONEN

   LAUFLÄNGE:   7,5"   

   KALIBER: .223 REM

   DRALL:    1/9 

   LAUFGEWINDE: 1/2 x 28 TPI

   MÜNDUNG:   HERA CC 

   SCHAFTSYSTEM: HERA CQR Gen.2 

   GESAMTLÄNGE:   75 cm 

   GEWICHT (OHNE OPTIK / MAGAZIN): 2933 g   

 

Made in Germany2.png

LIEFERUMFANG

 HERA Selbstladegewehr 01570 

 IRS Quad-Rail Handschutz 7" 

 HERA CC 3-Kammer Sportkompensator 

 CQR Hinter- und Vorderschaft. Kompaktes System in Ergonomischem Design 

 Abschließbarer Hartschalenkoffer mit Zahlenschloss 

 10 Schuss Magazin H3L, oder 30 Schuss Magazin mit Berechtigung!

 Bedienungsanleitung 

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.