SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)
SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)
SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)
SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)
SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)
SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)

SIG Stgw 57 PE (Privat Einzelschuss)

Normaler Preis
Ausverkauft
Sonderpreis
Preis auf Anfrage
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

Nicht lagernd

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

 

Seltenes SIG Stgw 57 PE in der Privat Einzelschuss Ausführung. Werkshalbautomat: Kaliber 7,5 x 55 Swiss

Diese für den Zivilmarkt gefertigte, rein halbautomatische Ausführung wurde nur 3941 mal gefertigt! Nicht zu verwechseln, mit der privatisierten Armeeversion, das hier angebotene Gewehr ist ein Werkshalbautomat !!!

Sehr präzise schießend, und durch dem halbstarren Rollenverschluss sehr rückstoßarm und zuverlässig. Einer der am präzisesten schießenden Halbautomaten überhaupt. 

Einmalige SIG Qualitätsfertigung. Kenner wissen Bescheid. 

Sehr schöner Originalzustand, Lauf wie neu. 

Wird je nach Erwerbsberechtigung mit einem 10er oder 24er Magazin ausgeliefert. 

 

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.