Typhoon F12 Puma Full Set Kal. 12/76

Typhoon F12 Puma Full Set Kal. 12/76

Normaler Preis
1.390,00 €
Sonderpreis
1.290,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel unterliegt Erwerbsvoraussetzungen

bestellt
Nicht lagernd

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.

Mit der Selbstladeflinte F12 im Kaliber 12/76 wurden über 30 Jahre Erfahrung mit moderner Fertigungstechnik kombiniert und es entstand eine der einzigartigsten Selbstladeflinten im AR Style, die in Punkto Zuverlässigkeit, Verarbeitung und Design, die Halbautomaten namhafter Hersteller in Preis Leistung den Rang abläuft.
Die Waffen werden aus hochwertigen gehärteten Aluminiumlegierungen T6 7065 und T7, auf modernsten CNC-Automaten gefertigt. Die Oberflächen sind in vielen Variationen mit Cerakote Keramik beschichtet. Das patentierte anpassbare Gasdrucksystem, erlaubt auch das zuverlässige Verschießen von leichten Vorlagen. Die extra großen Bedienelemente der F12 sowie der große Magazinschacht, sind in Sachen schnelles Handling, gerade bei praktischen Flintendisziplinen, von großem Vorteil.Die neue Serie verfügt über eine beidseitig bedienbare Sicherung ideal für Linksschützen. An dem Mündungsgewinde kann entweder die Mündungsbremse oder der Schalldämpfer montiert werden. Beide Elemente verleihen der Selbstladeflinte ein aggressives Design, dienen nur der Optik und haben keine Funktion. Alternativ kann die Lauferweiterung montiert werden. Diese 3 Elemente sind im Lieferumfang enthalten. Eine im Zubehör erhältliche funktionale Mündungsbremse ist bei den schnellen Disziplinen ein Garant um das Hochschlagen der Waffe zu kompensieren.
Die einzige Komponente die nicht aus Aluminium oder Stahl gefertigt wurde, ist der Hinterschaft. Wie bei allen bekannten AR Systemen ist auch dieser in der Länge verstellbar und verfügt ebenfalls über eine höhenverstellbare Wangenauflage. Der F12 Vorderschaft verfügt über fünf (5) , die Maxi über acht (8) 22mm Railschienen an exponierten Positionen, für die Aufnahme von Zubehör und den mitgelieferten Klappvisier in der Funktion bekannter Ausführungen.

Technische Daten:

Kaliber : 12/76
System: Gasdruckbasierter Halbautomat.Das patentierte Gassystem ermöglicht eine Anpassung der Gasentnahme.
Somit können auch leichtere Vorlagen zuverlässig verschossen werden.
Material: Upper & Lower T6 7075 Aluminium gehärtet, weitere Teile in T7 Aluminium
Farbe: Original Cerakote Beschichtung
Lauf: Stahl 4140 mit Gasentnahmebohrungen, Länge 47cm(18,5″) oder 51(20″).
Schaft: Verstellbarer Einschubschaft mit Wangenauflage.33 CM (13”) – 36 CM (14.2”) – 38 CM (15”) – 40 CM (15.7”)
Länge: 93 – 101 cm
Gewicht: 3825 g.
Magazin: 2+1, 5+1, 10+1, 20+1 (Optional)
Choke: F12 Muzzlebrake, F12 Silencer, Extended Choke

 

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

 Beschreibung

Verbotenes Waffen- und
Kriegsmaterial

Genehmigungspflichtige Waffen,
die nicht der Kategorie A
angehören. z.B.: Selbstlade-
Büchsen, Repetierflinten,
Faustfeuerwaffen und halbautomatische Schusswaffen.

Meldepflichtige Waffen, die nicht A oder B angehören. z.B.:
Schusswaffen mit gezogenem Lauf,
Repetierbüchsen,
Bockbüchsflinten, Drillinge
sowie Schusswaffen mit
glattem Lauf. z.B.: Einlaufflinten,
Doppelflinten und
Bockdoppelflinten.

Erwerb

 

Bedarfsnachweis (z.B. Sportschütze/
Selbstverteidigung)
psychologischer Test / WBK*
oder WP*.

Jagdkartenbesitzer* von
psychologischem Test
ausgenommen.

Frei ab 18 Jahren.
Bei sofortiger Übernahme jedoch JK / WBK / WP
notwendig, sonst
3 Tage Wartefrist.

Führen

 

WP / WBK

JK oder WP / WBK

Registrierung oder
Meldung

 

Durch den Fachhandel. Bei
Privatpersonen, durch Meldung
sowohl des Überlassers,
sowie des Erwerbers an
die jeweiligen Behörden.

Durch den Fachhandel. Bei  Überlassungen
zwischen Privatpersonen
ebenfalls nur über den Fachhandel.